Packe die Koffer! Mehr in den Urlaub nehmen – mit diesen Tipps

06.07.2017 14:15

 Packe die Koffer! Mehr in den Urlaub nehmen – mit diesen Tipps

Die Reisezeit hat begonnen und die Vorfreude auf den lang ersehnten Urlaub ist schon groß. Bevor die Urlaubszeit beginnt, muss man einiges vorbereiten. Aber was soll, und vor allem was darf, alles mit? Besonders bei Flugreisen ist man schon etwas eingeschränkt – auf etwa 20 kg und einen Koffer. Spätestens, wenn man mit dem Koffer packen loslegt stellt man fest, dass das gar nicht so viel ist. Selbst der XL Koffer Trolley ist schnell voll und man hat doch noch nicht alles drin eingepackt. Wer kennt das Problem denn nicht?

Wir zeigen Dir hier wie Du möglichst effektiv packst und den beschränkten Platz im Koffer besonders gut nutzen kannst. Unabhängig davon, ob Du ein ganzes Kofferset mitnimmst, oder sogar nur mit dem Handgepäck unterwegs bist – hier findest Du tolle Anregungen, wie Du noch praktischer packen kannst.

Alle Tipps findest Du auch in diesem Video:


Reisekoffer packen – leicht gemacht:

  • Erkundige Dich zuerst nach dem Wetter vor Ort und überlege Dir welche Kleidungsstücke Du mitnehmen möchtest.
  • Besonders praktisch ist es, wenn die Einzelteile sich auch untereinander zu verschiedenen Outfits kombinieren lassen. Dazu wähle vorzugsweise Farben, die miteinander harmonieren. Weit verbreitet ist der Tipp, eine Pack-Liste mit den Kleidungstücken zu erstellen. Noch besser ist es, diese einfach aus dem Schrank herauszunehmen, auf das Bett zu legen und einfach die verschiedenen Kombinationen durchzuprobieren. So kommt man oft auf andere Kombinationsideen.

    Denke direkt hier schon auch an die Accessoires und lege diese direkt dazu. Außerdem ist das eine gute Gelegenheit, um Kleidung auszusortieren und mehr Platz im Schrank zu schaffen.

  • Packe alle Kosmetika in undurchlässige Beutel ein.
  • Dadurch verhinderst Du, dass etwas ausläuft und Deine Kleidung beschädigt. Insbesondere bei Flugreisen ist das durch den erzeugten Unterdruck oft der Fall, da viele Verschlüsse nachgeben. Du kannst natürlich den Kulturbeutel oder die Kosmetiktasche trotzdem mitnehmen, um vor Ort die vielen Kosmetika und Pflegeartikel sortieren zu können.

  • Koffer platzsparend packen:
  • Nutze den Raum im Koffer optimal. Fülle alle Lücken aus (zum Beispiel Socken in Schuhe reinlegen), und sorge dafür, dass auch die Zwischenräume genutzt werden.

    Reisekoffer Hartschale Silber Ferge
    Koffer Hartschale Silber Ferge

    Koffer mit praktischem Kleidersack auch echtem Leder - damit bleibt die Geschäftskleidung gut geschützt und knitterfrei

  • Knitterfrei durch Rollen statt Falten:
  • Ein super-Tipp gegen Bügelstress! Was gibt es denn lästigeres als im Urlaub bügeln zu müssen? Damit das nicht nötig ist, solltest Du Deine Kleidung lieber aufeinanderlegen und erst zum Schluss und möglichst wenig falten.

  • Koffer markieren
  • Damit Du schneller Dein Gepäck erkennst kannst Du den Koffer markieren. Wie das besonders cool und stilvoll geht zeigen wir Dir hier!

    Ideen zum Koffer personalisieren:

  • Wie wäre es mit einem personalisierten Anhänger mit Deinen Initialen?
  • Du kannst einen hochwertigen Leder-Anhänger mit Branding oder Airbrush individualisieren lassen. Beim Branding (Prägung) werden Deine Initialen dezent auf dem Anhänger geprägt, beim Airbrush hingegen darauf gesprüht. Was bei Airbrush besonders schön ist, ist dass Du auch farbige Initialen bestellen kannst. Das sieht wirklich individuell aus, und fällt auch mehr auf – auch von weitem. Wenn Du noch mehr über unsere Individualisierung lesen möchtest, empfehlen wir Dir diesen Artikel -> Individualisierung.

    Koffer packen

  • Dein Wunschmotiv auf dem Koffer:
  • Damit wird es richtig cool! Gehörst Du auch zu den Traveller, die gerne Aufkleber auf Ihre Koffer anbringen? Wir haben eine noch haltbarere Alternative! Lass Deinen Lieblingskoffer mit Airbrush-Motiven zu einem einzigartigen Gepäckstück individualisieren. Bei uns im Shop findest Du eine breite Palette an Motiven in verschiedenen Größen, Stilrichtungen und Farben. Lass Dich einfach inspirieren und lese mehr dazu unter Individualisierung.


    Und übrigens – Du kannst nicht nur Koffer individualisieren lassen, sondern gerne auch Ledertaschen!

    Koffer packen

    Reisen mit dem Handgepäck

    Es gibt viele Vorteile nur mit dem Handgepäck zu verreisen. Selbst wenn der Koffer im Ticketpreis inbegriffen ist (ist vor allem bei Billig-Airlines nicht die Regel), ist die Reise mit aufgegebenen Gepäck nicht unbedingt bequemer. Nur mit dem Handgepäck zu reisen bedeutet vor allem weniger Zeit mit der Abfertigung am Flughafen verbringen. Denn wer kein Gepäck aufgeben muss, kann einfach online Einchecken und direkt zur Sicherheitskontrolle hingehen. Das bedeutet, dass man nicht am Check-In Schalter anstehen muss und entsprechend nicht so früh vor Abflug da sein muss. Auch nach der Landung entfällt bei der Flugreise mit Handgepäck das Warten am Gepäckband.

    Reisetasche aus Leder mit individualisiertem Hangtag
    Reisekoffer set blau hartschale
    Handgepäck Koffer Hartschale schwarz matt

    Fliegen nur mit Handgepäck - das ist zu beachten:

    Wenn Du nur mit Handgepäck fliegen möchtest, findest du hier wichtige Tipps und Tricks zum Handgepäck packen:

  • Keine Flüssigkeiten!
  • Seit einiger Zeit darf man im Handgepäck nur eine sehr geringe Menge an Flüssigkeiten im Handgepäck mit sich führen. Diese ist auf bis zu 100 ml (aufgedruckte Höchstfüllmenge) beschränkt. Unter Flüssigkeiten werden auch so genannte „gelartige Produkte“ gezählt, d.h. darunter fallen auch alle Cremes, Make-ups, Lipglosse und Lippenstifte aber auch Zahnpasta (!). Bei einer Reise nur mit Handgepäck muss man damit rechnen, dass man möglicherweise vor Ort etwas Kosmetikbedarf nachkaufen muss.

  • Maximalgewicht und Höchstmaße des Handgepäckstücks:
  • In der Regel ist lediglich ein Handgepäckstück mit maximal 8 Kilo zulässig. Eine Handtasche wird bei manchen Airlines nicht dazu gezählt (und darf somit weiterhin mitgenommen werden). Manche Airlines (besonders Billig-Flieger) sind hier strenger und zählen auch die Damentasche als weiteres Handgepäckstück. Ebenfalls können die zugelassenen Maße des Handgepäcks je nach Fluggesellschaft etwas variieren. Deshalb ist es auf jeden Fall wichtig, sich vor der Reise danach zu erkundigen, welche Bestimmungen für den eigenen Flug gelten. So bleiben einem unangenehmen Überraschungen am Flughafen erspart.

    Ein zusätzlicher Tipp: Wenn Du Flüssigkeiten im Duty-Free Bereich (nach der Sicherheitskontrolle) gekauft hast, werden Dir diese in der Regel in einem verschlossenen Plastik-Beutel ausgegeben. Das ist besonders wichtig, wenn Du längere Strecken mit einer Umsteigeverbindung fliegst. Denn nur so ist es garantiert, dass Du die gekauften Waren mit an Board des neuen Fliegers nehmen darfst.

    Reisetasche aus Leder
    Reisetasche Leder
    Reisetasche Leder

    Mit der Reisetasche unterwegs

    Bitte die Schuhe nicht vergessen – auch sie sind als Accessoire besonders wichtig für das Styling. Wenn Du besonders lässig wirken möchtest, kannst Du die Lieblingsfreizeitschuhe dazu anziehen. Eine kleine Prise Glam bringen hingegen spitze Pumps in Dein Outfit hinein.

    Eine Reisetasche aus Leder macht nicht nur richtig was her, sondern ist auch sehr geräumig! Je nach Reiseziel kann sie eine tolle Alternative zum Trolley sein – zum Beispiel, wenn Du auf ungefestigtem Boden gehen musst. Die oberen Pack-Tipps gelten hier im Endeffekt genauso.

  • Ergänzend dazu hast Du hier einen Extra-Tipp für das Packen der Reisetasche:
  • Behalte den Überblick: Häufig haben Reisetaschen ein geräumiges Hauptfach, das nicht weiter unterteilt ist. Das verleitet gerade zum Wühlen! Um ein größeres Chaos zu verhindern, hilft es Kleidung zu sortieren und auch in kleineren Einheiten einzupacken (Wäschebeutel z.B.). So bleibt alles kompakt und geordnet.