Unsere Leder Rucksäcke für gesunde Rücken!

14.03.2019 16:10

Leder Rucksack Sid Vain Chaz gruen

Am 15. März ist Tag der Rückengesundheit

In unserer Wirbelsäule befinden sich 150 Muskeln, die alle kräftig sein und gut zusammenarbeiten müssen, um Rückenschmerzen zu vermeiden. Generell kann keine Bewegung ohne Muskeln stattfinden. Muskeln sind ein wichtiger Bestandteil unseres Körpers, denn sie bringen unsere Knochen und Gelenke in Bewegung. Ohne Muskeln könnten wir weder lachen, weinen noch essen oder atmen. Aber Muskeln bewirken noch viel mehr in unserem Körper: unsere Muskeln sorgen dafür, dass unsere Knochen gesund und stabil bleiben und dass unser Stoffwechsel und Gehirn gut funktioniert. Man kann also sagen: sind die Muskeln gesund und fit, steigert dies unsere körperliche und psychische Gesundheit. Etwa 70% der Deutschen klagen ein Mal im Jahr über Rückenschmerzen und etwa 80% haben einmal in ihrem Leben Schmerzen im Rückenbereich. Rückenschmerzen sind laut Studien die zweit-häufigste Ursache für Arztbesuche in Deutschland. Es ist also keine seltene Beschwerde, jedoch kann diese leicht gedämpft bzw. verhindert werden. Um diesem Thema mehr Aufmerksamkeit zu schenken, gibt es seit 2002 in Deutschland den Tag der Rückengesundheit. Das Forum Schmerz im Deutschen Grünen Kreuz hat diesen Tag eingeführt, um mit diesem Aktionstag zur aktiven Prävention von Rückenbeschwerden aufzurufen. Am 15. März 2019 feiern wir den 18ten Tag der Rückgengesundheit mit dem Motto „Stärke deine Muskeln – bleib Rückenfit!“.

3 Tipps, die du bei Rucksäcken beachten solltest

  • 1. Größe:
  • Viele denken, dass ein Rucksack nicht groß genug sein kann, sodass er für fast alle Situationen einsatzbereit ist. Ein Rucksack für alle Zwecke ist leider nicht ratsam. Du solltest dir im vorhinein klar werden, wofür du deinen Rucksack verwenden willst. Sollte dein gewähltes Modell nämlich zu groß sein, wird dein Rücken falsch belastet und dies kann zu Rückenschmerzen führen.

  • 2. Polsterung:
  • Beachte, dass dein Rucksack ausreichend gepolsterte Schultergurte hat. Die Polsterung des Rucksackes muss mit der Belastungsfähigkeit abgestimmt werden, sodass du als Träger keine Rückenschmerzen beim Tragen bekommst.

  • 3. Falsche Gewichtsverlagerung:
  • Jeder weiß, dass es ungesund ist aber beinahe jeder macht es dennoch ab und zu: den Rucksack nur auf einer Schulter tragen. Das ist vielleicht für eine kurze Zeit in Ordnung, aber auf Dauer wird sich dein Rücken bei dir bemerkbar machen. Belaste deinen Rücken also immer gleichmäßig – nie einseitig!

    Unsere Lederrucksäcke – nicht nur schonend für Ihren Rücken sondern auch modern!

    Wir von myBagFactory haben Rückenschmerzen satt und stellen dir unsere besten Rucksäcke vor , bei denen das Gewicht gleichmäßig auf beiden Schultern verteilt ist, sodass du Rückenschmerzen auf Wiedersehen sagen kannst. Stilsicher unterwegs ohne Schmerzen.

    Du suchst einen Rucksack für die Arbeit oder die Uni? Dann empfehlen wir dir den Tagesrucksack DYLAN, hergestellt aus weichem Leder. Dieser Rucksack glänzt mit seinem schlichten jedoch eleganten Look genauso wie mit seiner Belastbarkeit. Unser Rucksack DYLAN bietet zwei große Fächer in denen sich leicht Bücher, Blöcke, Stifte und Portmonnaie verstauen lassen. Durch die Aufteilung des Rucksacks in zwei Fächer, wird eine bessere Verteilung des Gewichts auf deinen Rücken gewährleistet. Mit unserem Leder Rucksack steht einem effizientem Arbeits- oder Unitag nichts mehr im Wege! Leder Rucksack Dylan schwarz

    Dich langweilen die typischen Lederfarben schwarz, grau und braun? Dann ist unser Lederrucksack CHASE aus Canvas-Stoff, kombiniert mit feinem Rindsleder, genau das richtige für dich. Der Rucksack glänz mit seinem stylischen blau und seinem praktischem Design. Er bietet eine Menge Stauraum, sodass du unseren Lederrucksack auch ideal zur Uni oder zur Arbeit mitnehmen kannst. Neben einem Fach indem du Bücher, Dokumente, Blöcke, Ordner etc. verstauen kannst, findet sich auch Platz für deinen Laptop im Innenfach. Canvas Rucksack Chase blau

    Tagesrucksäcke aus Büffelleder

    Für einen Tagesausflug ins Grüne oder den Stadtbummel am Wochenende empfehlen wir dir unsere Lederrucksäcke SAM und CHARLY aus Büffelleder. Unser Rucksack CHARLY bietet dir ein Fach mit jede Menge Stauraum für deine Habseligkeiten. Desweiteren sind im Innenfach zwei kleinere Fächer integriert, wo Sie ihr Handy und Ihren Geldbeutel spielend leicht sicher verstauen können. Ein ähnliches aber dennoch stilvolles Modell ist unser Lederrucksack SAM. Er ist mit seinen Maßen ein bisschen kleiner als unser CHARLY und ist deshalb ein idealer Begleiter, wenn du mit leichtem Gepäck unterwegs bist. Der verstellbare Schultergurt ermöglicht es dir, das Gewicht - je nachdem wie viel du eingepackt hast – ideal auf deine Schultern zu verteilen, sodass dein Rücken entlastet wird. Mit unseren Rucksäcken SAM und CHARLY bist du für jeden Tagesausflug ausgerüstet und wirst garantiert keine Rückenschmerzen im nachhinein haben

    Leder Rucksack Sam
     Leder Rucksack Charly

    Für welchen Rucksack du dich am Ende entscheidest, dass wichtigste ist und bleibt die Qualität und die Entlastung des Rückens. Beuge Rückenschmerzen vor und wechsle von der Handtasche, die deinen Rücken einseitig belastet auf einen Rucksack! Dein Rücken wird es dir Danken!