Lyon (Frankreich) - die Hauptstadt der Gastronomie

by Katrin Jung - 25 Jun, 2020

Lyon, die Stadt, durch die zwei Flüsse fließen gehört nach Paris zur zweitgrößten Metropolregion Frankreichs. Lyon blühte vor Jahrhunderten aufgrund der Textilindustrie auf und in der Stadt gibt es viele historische Gebäude, die von der UNESCO als Weltkulturerbe eingestuft wurden! Die Stadt liegt im Südosten Frankreichs und kann daher mit einem angenehmen Klima überzeugen. Das jährlich stattfindende, bekannte Fête des Lumières (Lichterfest) im Dezember zieht jedes Jahr viele Touristen in die französische Stadt. Aber nicht nur hierfür ist Lyon bekannt, vielmehr gilt die französische Stadt als „Hauptstadt der Gastronomie“.

Wir verraten dir, was du bei einem Citytrip nach Lyon nicht verpassen solltest.

Unsere Tipps für deinen Citytrip nach Lyon

Essen

Da Lyon den Titel "Hauptstadt der Gastronomie" trägt, dürfte es nicht verwunderlich sein, dass man hier viel und gut essen kann. Wenn ihr also nach Lyon reist, ist es natürlich ein Muss, die traditionellen Lyoner Gerichte zu probieren!

Die wichtigsten traditionellen Gerichte von Lyon bestehen aus allen Arten von Fleisch, wie Spanferkelbraten, Rindfleischeintopf. Außerdem verwenden die Lyoner verschiedene Innereien für ihre Gerichte, welche in anderen Ländern seltener verwendet werden. Die Lyoner Gerichte sind normalerweise recht großzügig und schwerer im Geschmack, was sie zu einer guten Wahl für eine vollständige Mahlzeit macht.

In der Altstadt von Lyon (Vieux Lyon) gibt es viele Tavernen im Stil von Lyon. Wenn ihr jedoch die authentischsten, traditionellsten Gerichte von Lyon finden möchtet, solltet ihr nach einem Bouchon Lyonnais Restaurants Ausschau halten. Diese kleinen Restaurants sind einst für Arbeiter entstanden, für die die typischen deftigen Gerichte gekocht wurden. Die traditionellen Restaurants sind größtenteils immer noch Familiengeführt und hier könnt ihr die traditionellsten und besten rustikalen Gerichte der Stadt probieren. Egal für welches Restaurant ihr euch entscheidet, in Lyon werdet ihr selten eine schlechte Erfahrung machen. Also vergesst nicht, das ein oder andere schöne Outfit mit der passenden kleinen Tasche mitzunehmen, um bei einem Besuch der Restaurants schick angezogen zu sein.

Wir empfehlen: Le Pailleron - Dieses Restaurant ist bei Einheimischen sehr beliebt.

 

 

Bouchon Lyonnais

Patisserie

Nicht nur für seine gute Küche, sondern auch für sein tolles Gebäck ist Frankreich bekannt. Croissants, Macarons und Eclairs sind weltberühmt. Daher solltet ihr es bei eurem Besuch der französischen Stadt nicht versäumen, eine gute Patisserie zu besuchen, um eine Spezialität des Landes zu genießen.

Wir empfehlen: Patisserie Pignol

Dieser erfahrene Dessertladen wurde 1954 eröffnet. Der Konditor Jean-Paul Pignol hat auch den herausragendsten Personalpreis in Frankreich gewonnen. Pignols Desserts sind vielleicht nicht so schick wie die von Ladurée oder Pierre Hermé, aber mit ihrem Geschmack werden euch die wunderschönen, kostbaren Desserts definitiv überzeugen! Außerdem könnt ihr hier süßen Geschmack, den die Einheimischen lieben auch zu normalen Preisen bekommen.

Schönste Orte der Stadt

Da ein Citytrip meistens nicht aus reicht, um alles in einer Stadt zu erleben, zeigen wir euch unsere zwei Lieblingsorte der Stadt:

1. Vieux Lyon

Wie in vielen Städten in Europa wurde auch die "Altstadt" von Lyon, das " Vieux Lyon " erhalten und steht unter dem Schutz der Unesco. Hier lebten und leben immer noch die Einheimischen der Stadt. Die schöne Altstadt überzeugt mit ihren verwinkelten Gassen und farbenfrohen, historischen Gebäudefassaden. Schlendert hier durch versteckte Passagen und trinkt in einem kleinen Innenhof einen guten französischen Wein. Im " Vieux Lyon" findet ihr außerdem verschiedene kleine Fachgeschäfte und schöne Restaurants.

2. Le Parc de la Tête d’Or

Der Parc de la Tête d'Or von Lyon erstreckt sich über eine Fläche von mehr als 100 Hektar. Der Park ist perfekt für einen ruhigen Nachmittag, wenn man sich vom Trubel der Stadt fernhalten möchte. Hier könnt ihr euch nach einer langen Stadtbesichtigung ausruhen und in die Sonne legen, bevor ihr in einem der vielen guten Restaurants den Abend ausklingen lasst.

Wir finden, Lyon ist nicht nur eine gute alternative zu Paris, sondern die französische Stadt hat vieles zu bieten. Daher gehört die „Hauptstadt der Gastronomie“ auf jeden Fall auf eure Reiseliste.

Wir wünschen euch schöne Tage und guten Appetit in Lyon!

Euer myBagFactory-Team

 

Footer logo
Customer service

Melde dich jetzt für unseren Newsletter an und erhalte einen 5€ Gutschein
für deinen nächsten Einkauf bei myBagFactory!
Du erfährst immer als Erstes von unseren Neuerscheinungen und exklusiven Angeboten.

Jetzt zum Newsletter anmelden und 5€ für den nächsten Einkauf sichern.
Mindestbestellwert 35€. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
AUSGEZEICHNET.ORG