Deine perfekte Ledertasche für City Trips

by Nicole Strauss - 2 Sep, 2019

Egal zu welcher Jahreszeit, ein Citytrip ist immer eine gute Möglichkeit, um deine freie Zeit dort allein oder mit Freunden zu verbringen. Ob du einen mehrtägigen Trip in eine Stadt deiner Wahl machst oder nur einen Shoppingnachmittag mit deinen Freunden/ Freundinnen verbringst, du benötigst immer ein paar Dinge vor Ort. Außerdem kaufst du dir ja vielleicht auch etwas Neues bei deinem Städtetrip. Um all dies auch transportieren zu können, brauchst du natürlich eine passende Tasche oder ein anderes Gepäckstück, wie einen Rucksack.

Welche Tasche du für welche Art von Citytrip du verwenden kannst, und welche Dinge du hineinpacken solltest, um alles dabei zu haben, wollen wir die in diesem Blogeintrag verraten.

Die kleine Leder Umhängetasche für kurze Ausflüge in die Stadt

Falls ihr euch mit Freunden nur zum Kaffeetrinken in der City oder zu einem kleinen Stadtbummel verabredet...

Für einen kurzen Ausflug in die Stadt ist meist eine kleinere Umhängetasche ausreichend, da ihr für solche Citytrips nicht so viel dabeihaben müsst. Eine solche Tasche ist sehr praktisch, da du sie dir einfach umhängen kannst. Sie stört dich dabei nicht und du hast deine Hände frei, um dir zum Beispiel ein Kleidungsstück in einem Laden genauer anzuschauen oder um dir ein Eis oder einen Kaffee für deinen Stadtbummel zu kaufen.

Beim Kauf deiner Umhängetasche solltest du darauf achten, dass sie dir genügend Platz bietet, um darin deinen Geldbeutel, deinen Schlüssel, Taschentücher sowie weitere für dich wichtige Utensilien verstauen zu können. Zudem ist es auch immer sinnvoll eine Flasche Wasser in der Stadt dabei zu haben, damit du dir nicht ein überteuertes Getränk in einem Restaurant kaufen musst, falls du Durst bekommst.

Eine gute Größe bieten dir beispielsweise die Leder Schultertaschen FRAN in schwarz oder das Modell YALE in braun. Beide Ledertaschen sind von unserer Marke SID&VAIN. In diesen Taschen kannst du alle genannten Dinge für deinen Citytrip verstauen und wenn du noch eine kleine Tüte mit hineinpackst, kannst du dir auch noch etwas in der Stadt kaufen.

FRAN
YALE

Ein Leder Shopper für lange Shoppingtage

Für ausgiebige Shoppingtage benötigst du grundsätzlich dieselben Utensilien wie für einen kurzen Citytrip. An etwas längeren Shoppingtagen solltest du dagegen aber eine größere Tasche mitnehmen, um am Ende deines Shoppingtrips nicht 100 Tüten extra tragen zu müssen.

Die sogenannte „Shoppingbag“ ist genau dafür designt worden. Diese durchdachte Taschenart soll dir genügend Platz bieten, um möglichst viele Einkäufe darin verstauen zu können. Zusätzlich dazu sieht eine große Handtasche, wie zum Beispiel der Leder Shopper JUCY von BACCINI oder das Modell TRISH von SID&VAIN viel besser aus als die Tüten der Geschäfte. Findest du nicht auch? Für Tüten musst du sogar mittlerweile oft etwas im Laden bezahlen, da sie nicht gut für die Umwelt sind. Es lohn sich also auf jeden Fall einen Shopper für ausgiebige Shoppingtage in der Stadt zu besitzen.

JUCY
TRISH

Dein Rucksack aus Leder für eine Stadterkundung

Hast du nicht nur einen Shoppingtrip geplant, sondern du möchtest dir eine möglicherweise noch unbekannte Stadt genauer anschauen und hast dafür einen Städtetrip geplant?

Dann ist für dich ein Rucksack die richtige Wahl! Für eine längere Stadt Erkundung bietet er dir zum einen genügend Platz für wichtige Dinge und zum anderen entlastet er deinen Rücken, da er das Gewicht auf beide Schultern gleichmäßig verteilt. Notwendige Utensilien für einen ganzen Tag in der Stadt, wie Geldbeutel, Getränke, gegebenenfalls Snacks sowie Regenschutz können in einem Rucksack gut transportiert werden.

Je nachdem wie viele Sachen du mitnehmen möchtest kannst du dich hier entweder für eine kompaktere Alternative, wie den Rucksack SAM aus Büffelleder entscheiden. Für mehr Gepäck eignet sich der Canvas Rucksack CHASE sehr gut, da er auch praktische Seitentaschen für Getränke besitzt.

SAM
CHASE

Einen Gelbeutel, um immer genug Geld dabei zu haben

Zu guter Letzt solltest du natürlich auch immer genügend Geld dabeihaben, um dir auch etwas kaufen zu können, denn sonst lohnt sich ein Ausflug in die Stadt ja überhaupt nicht. Oder? :D

Zusätzlich zu ein wenig Bargeld ist es vor allem für längere Ciytrips ratsam auch eine Bank-/ Kreditkarte sowie den Ausweis immer im Portemonnaie zu haben. Ein etwas kleinerer Geldbeutel, der sich gut für einen kurzen Citytrip eignet, ist beispielsweise das Portemonnaie Hannah aus Naturleder. Der Geldbeutel aus Leder bietet dir genügend Platz für ein bisschen Bargeld, deine Bankkarten und deinen Ausweis in der Stadt dabei.

Da wir aber oft nicht nur die nötigsten Karten in die Stadt mitnehmen, sondern auch viele Kundenkarten, Gutscheine, etc reicht ein kleiner Geldbeutel für längere Shoppingtage oder Citytrips meist nicht aus. Ein großer Geldbeutel, wie das Leder Portemonnaie LIMA von BACCINI bietet dir ehr viel Platz, um alle Kundenkarten und Gutscheine deiner Lieblingsgeschäfte immer parat zu haben.

HANNAH
LIMA

Wir wünschen dir einen großartigen nächsten Citytrip und hoffen, du kannst einige Tipps schon bald anwenden :-D

Dein MyBagFactory-Team

Melde dich jetzt für unseren Newsletter an und erhalte einen 5€ Gutschein
für deinen nächsten Einkauf bei myBagFactory!
Du erfährst immer als Erstes von unseren Neuerscheinungen und exklusiven Angeboten.

Jetzt zum Newsletter anmelden und 5€ für den nächsten Einkauf sichern.
Mindestbestellwert 35€. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
AUSGEZEICHNET.ORG